Schwarzwaldverein Rheinfelden

immer in Bewegung

Bleiben Sie auch 2020 in Bewegung

Unsere Wanderführer haben wieder ein tolles Programm "Wandern & Freizeit" auf die Beine gestellt, das unsere Mitglieder als handliches Heft zugestellt bekommen.

Wir haben zum Vorplanen und auch, um die schönsten Touren nicht zu verpassen, unser Wanderprogrammheft als PDF hinterlegt.

Im Fotoarchiv finden Sie Bilder unserer Wanderungen, um sich Lust auf mehr zu holen.

Wir wünschen allen schöne Wanderungen im Jahr 2020

Bringen Sie gerne auch Freunde und Bekannte mit. Gäste sind immer herzlich willkommen!

Unser Wanderprogrammheft erhalten Sie im Rheinfelder Rathaus (Tourismus), in den Ortsverwaltungen sowie über die Mitglieder unseres Vorstands.

Aktuelle Information

Sa 26.09. Suserbummel zu den Martinshöfen im Kaiserstuhl

Mit der Bahn und dem Bus nach Wasenweiler am Kaiserstuhl. Über den Böselsberg gelangen wir nach Liliental. Von der Landesforstverwaltung gekauft, um dort ein Versuchsgelände für die Pflanzenkultur zu errichten. Im Betztal bei den Martinshöfen kehren wir dann ein. Nach gemütlichem Zusammensein nach Ihringen und zurück mit Bus und Bahn.

Wanderzeit 3,5 Stunden, Distanz 11 km, 
Höhendifferenz 200 m ↑↓
Treffpunkt 8.50 Uhr Bahnhof Rheinfelden
Führung Renate und Dieter Fester (07623/62645)

Sa 03.10. Feldberg Ost Weg

Wir fahren nach Fahl und anschließend mit ÖV - Bus nach Bärental. Nach der Feldsee Umrundung verbringen wir die Mittagspause im Raimartihof. Über den Feldbergsteig erreichen wir den Grüble-sattel und bald den Seebuck. Der Rückweg führt über die "Touristenmeile" zur Wiesenquelle und entlang des Wasserfallsteigs nach Fahl.

Wanderzeit 4,5 Stunden, Distanz 10 km, 
Höhendifferenz 500 m ↑↓
Treffpunkt 8:15 Uhr VHS (PKW Mitfahrgelegenheit)
Kosten Busfahrt 5,- €
Führung Andreas Wagner (0171/458 23 02)

Mi 07.10. Die Limmatspitz

Mitten im größten Wasserschloß Europas befindet sich der Zusammenfluss von Aare, Reuss und Limmat. Hier ist ein Schutzgebiet entstanden. Ein Mosaik aus vielen neuen Lebensräumen mit natürlichen Ufern, Buchten, Kiesbänken, Silber-weiden und Schwarzpappeln. Die regelmäßige Pflege erfolgt mit robusten Rinderrassen.

Wanderzeit 3,5 Stunden, Distanz 13 km, 
Höhendifferenz 250 m ↑↓
Treffpunkt 12.30 Uhr VHS (PKW Mitfahrgelegenheit)
Führung Christian Schulz (07623/6006)

Do 08.10. Wanderplanbesprechung

Achtung Terminänderung

Treffpunkt 19,30 Uhr im Tutti Kiesi Rheinfelden - in den Besprechungsräumen